Walther LGV Master
4,5 mm (.177) Diabolo
Dashboard
Beschreibung

Das LGV konstruierte Walther mit dem Ziel, die Wiederholgenauigkeit des Knickgelenks zu verbessern - ein wesentlicher Faktor für die Präzision eines Knicklaufgewehrs. Das gelang mit einer neuen formschlüssigen Laufverriegelung. Sie stellte eine wesentliche Optimierung gegenüber den bisher üblichen kraftschlüssigen Verriegelungen der Knicklaufsysteme dar.

Heute, fast 50 Jahre nach der Entwicklung des ersten Walther LGV, wird ein neues Knicklaufgewehr präsentiert: das Walther LGV 2012. Die neuen Modelle sind die perfekte Synthese aus jahrzehntelanger Tradition und technischer Kompetenz. Schützen erleben das Schiessen mit einem Knicklaufgewehr in neuer Qualität: so leise wie nie zuvor und mit deutlich reduzierter Vibration für erhöhte Präzision.

Die Walther LGV Modellpalette reicht vom eleganten LGV Challenger über das klassische Modell LGV Master bis hin zum sportlichen LGV Competition Ultra. Alle LGV Modelle verfügen über einen einstellbaren Matchabzug (Vorzugsweg und Abzugskraft) und eine automatische Sicherung. Zudem ist jedes Walther LGV Modell mit einem Laufgewinde zur Montage eines Schalldämpfers sowie einer 11mm Prismenschiene für die Montage eines Zielfernrohrs ausgestattet.

Details
Anfragen