side-area-logo

In der Kürze liegt die Würze

Pistolen und Revolver – kompakt und leicht

Eine professionelle Beratung beim Thema Waffen ist essenziell wichtig und unverzichtbar. Waffen Jokesch bietet mit seinen ausgebildeten Mitarbeitern und jahrelanger Erfahrung bietet diese professionelle Beratung und ist ihr zuverlässiger Partner.

Ob bei Fragen zur Sicherheit, Ausrüstung, Kaufberatung oder sonstigem Anliegen, kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie ein Beratungstermin.

Was sind Kurzwaffen?

Kurzwaffen sind Schusswaffen mit einer Gesamtlänge von weniger als 60 cm. Kurzwaffen eignen sich wegen ihrer geringen Größe und Gewicht gut zum ständigen Führen bei Polizei und Sicherheitskräften.

Es gibt Revolver und Pistolen als Kurzwaffen und jeweils in verschiedensten Ausführungen.

Revolver sind mehrschüssige Pistolen, bei denen mehrere Schuss Munition in einer rotierenden Trommel geladen sind. Im Gegensatz zu Pistolen, bei denen das Patronenlager im hintersten Abschnitt der Laufbohrung liegt, befindet sich dieses beim Revolver in den Trommelbohrungen.

Für den jagdlichen Fangschuss könnte ein Revolver von Vorteil sein da er ein stärkeres Kaliber verschießen kann. Andererseits hat eine Pistole auch Vorteile, z.B. dass eine höhere Feuerrate (Kadenz) möglich ist, mehr Schusskapazität und ein geringeres Gewicht hat.